Wir stellen uns vor

Unsere Grafik in Worten:

Das USB-Portal ermöglicht den Zugriff auf die Bestände der Kölner Universität, zurzeit mehr als 8 Millionen Titel und mehr als 62.000 Zeitschriften, viele davon schon online.
Zum USB-Portal


Unsere Benutzer haben verschiedene Möglichkeiten, sich an der Auswahl der Bücher zu beteiligen.
Bücher zum Kauf vorschlagen

 

Durch die Digitalisierung werden unsere Bestände besser zugänglich - besonders unser wertvoller Altbestand. In Nordrhein-Westfalen sind wir die Bibliothek mit dem größten Altbestand. Wir  fühlen uns verpflichtet, das kulturelle Erbe der Stadt Köln und des Rheinlandes zu bewahren und für die Forschung aufzubereiten.
Sammlungen entdecken

 

Die USB ist ein zentraler Treffpunkt der Universität Köln: dank unserer langen Öffnungszeiten und der Langen Lernnächte, die wir mehrfach im Jahr in Zusammenarbeit mit dem AStA der Universität durchführen. 
Unsere Öffnungszeiten

 

Wir danken unseren vielen Partnern innerhalb und außerhalb der Universität für die Unterstützung.

Kölnische Bibliotheksgesellschaft

Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds

Stadt Köln

GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften in Köln

DFG - Deutsche Forschungsgemeinschaft

 

Auch wenn noch viel zu tun ist: Schon heute unterstützt die USB Studierende und Wissenschaft. Unser Motto lautet:

smart library – smart science – smart students.

Alle wichtigen Daten im Überblick