Aktuell (Archiv)

März 2017

Wallraf digital - Historische Inhalte digital vermittelt

Wallraf heute in Köln - Videos wallraf digital

Wallraf heute in Köln - Videos "Wallraf digital"

Das Projekt "Wallraf digital" zeigt erstmals eine interdisziplinäre wissenschaftliche Bestandsaufnahme zur Bedeutung der Kölner Stadtpersönlichkeit Ferdinand Franz Wallraf (1748 – 1824) in digitaler Form.

Konzipiert wurde "Wallraf digital“ von Professorin Dr. Gudrun Gersmann, Lehrstuhl für die Geschichte der Frühen Neuzeit, und Christine Schmitt, M.A..

Wir unterstützen das Forschungsprojekt "Wallraf digital" mit der Bibliothek des "Kölner Erzsammlers" .


"Für mich ist Wallraf..." -
persönliche Statements aus
Kölner Kulturinstitutionen , Video "Wallraf digital"

Februar 2017

Drei neue Scanner

Drei neue Scanner stehen im Sofortausleihbereich, Zeitschriftenablage und in den Abholregalen.
Damit erhöht sich der Anzahl der Scanner auf 7:

3 im Kopierraum (1. OG)
1 bei den Abholregalen (1. OG)
1 im Sofortausleihbereich (1. OG)
1 auf der Brücke zwischen Lesesaal I und Zeitschriftenablage (1. OG)
1 in der Lehrbuchsammlung (EG)

Die Nutzung der Scanner ist kostenlos. Sie benötigen lediglich einen USB-Stick.

 

Erweiterte Öffnungszeiten im Lesesaal Historische Sammlungen

Eingang Lesesaal Historische Sammlungen der USB Köln

Der Lesesaal ist fünf Stunden länger pro Woche geöffnet.
Zu folgenden Zeiten sind wir für Sie da:
Mo 10.00 - 14.00 Uhr
Di 10.00 - 16.30 Uhr
Mi 10.00 - 16.30 Uhr
Do 10.00 - 18.00 Uhr
Fr 10.00 - 14.00 Uhr

Januar 2017

Lange Lernnächte

Lange Lernnacht

Der AStA veranstaltete vom 30.01. - 02.02.2017 vier "Lernnächte" in der USB.
Wir verlängerten die Info- und Beratungszeit und baten zur vollen Stunde BIB-TIPPS zu "E-Books & Co", "Such-Tricks" und "Findet Aufsätze!" an.

Neue Filme auf unserem YouTube-Kanal

Facharbeit - so klappt`s!

Spätestens, wenn die Facharbeit ansteht, brauchen Schüler Literatur aus einer wissenschaftlichen Bibliothek. Der Film soll den ersten Schritt in die Bibliothek erleichtern, indem er einen kleinen Einblick in die Nutzungsmöglichkeiten gibt.

Morgens in der Bib, wenn die USB öffnet.

Ein Morgen in der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, wenn sich die Türen öffnen und unsere NutzerInnen hereinströmen.

Brauchen Sie Hilfe?
Albot, der Informationsassistent






UCCard = Bibliotheksausweis
Information & Beratung
E-Mail-Umschlag
Schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir helfen Ihnen schnell und kompetent weiter!
Bleiben Sie mit uns in Verbindung:
Facebook, Feeds und Co.

Facebook  Twitter  YouTube  RSS  mobile Recherche