Corona: Ausleihbetrieb der USB und der Campusbibliotheken

Auch wir sind vom November-Lockdown betroffen: Die Lern- und Arbeitspl├Ątze sind wieder gesperrt ­čś×
Weiterhin k├Ânnen Sie B├╝cher ausleihen und zur├╝ckgeben, B├╝cher im Lesesaal I und im Lesesaal Historische Sammlungen einsehen sowie E-Medien im Internetraum recherchieren und downloaden.

Bitte beachten Sie:

  • In allen Bibliotheken der Universit├Ąt zu K├Âln sind Sie verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. 
  • Sollten Sie ein Attest zur Befreiung von der Maskenpflicht haben, f├╝hren Sie es immer mit sich, um es auf Verlangen vorzeigen zu k├Ânnen. Anstelle der Maske m├╝ssen Sie dann ein Visier tragen.
  • Bitte besuchen Sie uns nur, wenn Sie sich gesund f├╝hlen!

Universit├Ąts- und Stadtbibliothek K├Âln

USB-Hauptabteilung: Mo-Fr, 9-20 Uhr

H├Âchstens 50 Personen d├╝rfen sich gleichzeitig im Geb├Ąude befinden.

Humanwiss. Abteilung:

November-Lockdown: Der Lesesaal Humanwissenschaft bleibt geschlossen.
H├Âchstens 5 Personen d├╝rfen sich gleichzeitig im Vorraum der Ausleihe aufhalten.

Heilp├Ądagogischer Leseseaal und Fachbibl. Heilp├Ądagogik: Mo-Fr, 9-16.30 Uhr

H├Âchstens 6 Personen d├╝rfen sich gleichzeitig im Lesesaal und in der Fachbibliothek Heilp├Ądagogik aufhalten. Die Bibliothek ist nur zur Ausleihe ge├Âffnet.

Bibliotheken der Wirtschafts- u. Sozialwissenschaftlichen Fakult├Ąt

Bibliotheken der Rechtswissenschaftlichen Fakult├Ąt

Bibliotheken der Humanwissenschaftlichen Fakult├Ąt

Bibliotheken der Philosophischen Fakult├Ąt

Die Bibliotheken der Philosophischen Fakult├Ąt erm├Âglichen in der ├╝berwiegenden Zahl eine Sonderausleihe. N├Ąhere Informationen finden Sie auf den Homepages der jeweiligen Bibliotheken. Sobald das Rektorat eine schrittweise Aufnahme der Pr├Ąsenznutzung zul├Ąsst, werden die Bibliotheken auch sukzessive hierf├╝r ge├Âffnet.

Bibliotheken der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakult├Ąt

Die dezentralen Bibliotheken der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakult├Ąt werden vorerst nicht ├Âffnen. F├╝r Mitabeiter und Mitarbeiterinnen sowie Studierende, die an ihren Abschlussarbeiten (Promotion, Bachelor, Master) sitzen, besteht folgende M├Âglichkeit:
Sie k├Ânnen sich telefonisch oder per E-Mail an ihre jeweiligen Bibliotheken wenden, wo Ihnen das gew├╝nschte Material (in vertretbarem Rahmen) eingescannt und zugeschickt werden kann.

Eine ├ťbersicht mit den Kontaktdaten aller mathematisch-naturwissenschaftlichen Bibliotheken der Universit├Ąt zu K├Âln erhalten Sie auf der Seite der "Campusbibliotheken" >>