Norden gegen Süden in Europa?

Podiumsdiskussion im Rahmen unserer Reihe "EU aktuell"

am Freitag, 16. Februar 2018, 18.00 Uhr

ReferentInnen:
- Dr. Galina Kolev, Institut der deutschen Wirtschaft, Köln
- Siebo Janssen, Europaexperte

Moderator:
- Jochen Leyhe

Ist die EU aus der Krise heraus oder steckt sie in Wahrheit noch mittendrin?

Dr. Galina Kolev, Leiterin der Forschungsgruppe Gesamtwirtschaftliche Analysen und Konjunktur am Institut der deutschen Wirtschaft in Köln steht als Wirtschaftsexpertin Rede und Antwort, wie es in Europa weitergehen wird. Siebo Janssen beleuchtet die politischen Aspekte des Themas.

Ansprechpartnerin

Veranstaltungsort

Europäisches Dokumentationszentrum in der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, Universitätsstr. 33 / Ecke Kerpener Straße, 50931 Köln, Haupteingang, (Lesesaalbereich, 2. Etage, hinter den Gruppenarbeitsplätzen)