Klartext EU - Was tun Beamte und Interessenvertreter in Brüssel für uns?

Diskussion im World-Café:
Wir holen Brüssel nach Bonn – Fragen Sie diejenigen, die sich für Ihre Rechte und Interessen in Brüssel einsetzen und an Ihren Vorschlägen interessiert sind.

am Freitag, 30. November 2018, 17 - 20 Uhr in der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn

Grußworte:

- Jochen Pöttgen | Leiter der Bonner Regionalvertretung der Europäischen Kommission

- Dr. Sigrid Fretlöh | Stellv. Vorsitzende Europa-Union Bonn/Rhein-Sieg & Mitglied im Rednerdienst Team Europe der Europäischen Kommission

Moderation:

- Dr. Sigrid Fretlöh

 

Sie wollen mitdiskutieren? Dann freuen wir uns über Ihre Teilnahme!

Damit wir besser planen können, wäre es gut zu wissen, wie viele Leute kommen. Daher bitten wir um eine Anmeldung (pdf,304KB) bis zum Freitag, 16.11.2018.
 

Unser Zeitplan:

17.45 Uhr: Diskussion im World-Café, (vier Gruppen)

  •  Margarete Hofmann, Direktorin „Politik“ im Europäischen Betrugsbekämpfungsamt (OLAF). Sicher vor Betrug und Korruption? Wer schützt den europäischen Haushalt?
  • Dr. Stephan Koppelberg, Europäische Kommission, Generaldirektion, Kommunikation – Vertretungen in den Mitgliedstaaten. Wie vermittelt die Europäische Kommission Europa?
  • Stefan Gran, Leiter der DGB-Verbindungsstelle Europapolitik in Brüssel. Gewerkschaften in Brüssel - Der tägliche Kampf für eine sozialere Union.
  • Conny Reuter, Generalsekretär des europäischen Netzwerks SOLIDAR. Ziviler Dialog auf EU-Ebene – Lobbyismus für die gute Sache? Die Innensicht der europäischen Netzwerke.

18.30 Uhr Pause und kleiner Imbiss
19.00 Uhr Fortsetzung der Diskussion im World-Café und kurzes Abschlussplenum
20.00 Uhr Ende der Veranstaltung

 


 

Ansprechpartnerin

Veranstaltungsort:

Europäische Kommission, Regionalvertretung in Bonn, Bertha-von-Suttner-Platz 2-4, 53111 Bonn

Veranstalter:

europa-union bonn-rhein-sieg

In Kooperation mit:

Junge Europäische Föderalisten, Bonn

Europa-Union, Nordrhein-Westfalen

Europäische Union, Vertretung in Bonn

europe direct, Team Europe Rednerdienst

Mit Unterstützung von:

Europäisches Dokumentationszentrum (EDZ) / Universitäts- und Stadtbibliothek Köln