Online-Präsentation zu Inspec Analytics am 18.9.2018

Lernen Sie das Suchwerkzeug Inspec Analytics kennen, in einer kombinierten Vor-Ort und Web-Übertragung live aus der USB Köln vom IET London.

Sie wollen Ihre Universität dabei unterstützen, ihr Forschungsprofil zu schärfen? Sind an der Entwicklung von Werkzeugen interessiert, die Forscher*innen helfen, ihre eigenen Themen genauer zu bestimmen? Suchen Quellen, die in bestehenden und noch unerwarteten Fragen Hilfestellung im Prozess des Forschens geben?

EBSCO und das IET London laden Sie ein, Inspec Analytics kennenzulernen: Ein neues Suchwerkzeug, das mit Semantik Linking auf Basis von normierten, standardisierten Daten, Klassifikationen, Autoren-IDs, etc. arbeitet.

Erfahren Sie, in einer kombinierten Vor-Ort und Web-Übertragung live aus der USB Köln vom IET London, wie Sie damit Daten über die Forschung der eigenen Institution und anderer erheben, ordnen und visualisieren können und wie Sie oder Ihre Forscher*innen Trend-Scouting für neue oder vertiefende Forschungsgebiete betreiben können.

Wann: Dienstag, 18. September 2018
Zeit: 11.00 – 12.30 Uhr
Ort: Raum 4.007, Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, Eingang Kerpener Str. 20

Referent: Dan Scott, IET (Institution of Engineering and Technology) London

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache stattfinden.
Anmeldung
Bitte registrieren Sie sich für die Web-Übertragung unter diesem Link.
Möchten Sie an der Veranstaltung in der USB Köln teilnehmen schicken Sie bitte eine formlose E-Mail an dierkes@ub.uni-koeln.de.