Spezialkataloge

Dokumentation historischer und künstlerischer Bucheinbände der USB Köln

Seit 2001 archiviert und konserviert die USB in ihrem Auftrag der Bestandserhaltung einen Teil der täglich anfallenden Schutzumschläge als originären, unverzichtbaren Bestandteil des Buchs.
Kölner Sammlung von Zeitungsausschnitten (1840-1969) und Datenbank Kölner Zeitungsartikel (1970-1984 und 1990-1991)

Die USB Köln verfügt über einen bemerkenswerten Bestand isländischer Literatur.
Digitalisate von ca. 800 Inkunabeln (davon 385 aus Kölner Bestand)

Die USB Köln digitalisiert und erschließt Werke bzw. Sammlungen aus dem eigenen Bestand und dem der Universität zu Köln. Voraussetzung hierfür ist, dass die Werke nicht mehr dem Urheberrecht unterliegen. Wir ermöglichen damit einem breiten Publikum den uneingeschränkten und kostenfreien Zugriff auf sonst nur schwer oder eingeschränkt zugängliche, seltene und wertvolle Bestände, die von Interesse für die Forschung sind.
Katalog von ca. 2000 Gelegenheitsschriften aus dem 17. und 18. Jh., die anläßlich von Hochzeiten, Todesfällen, Jubiläen u.ä. entstanden sind.

Fachlich sortierter Katalog des kompletten Bestandes der LBS

Fachlich sortierter Katalog von Teilbeständen des Lesesaals


Brauchen Sie Hilfe?
Albot, der Informationsassistent






Information & Beratung
E-Mail-Umschlag
Schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir helfen Ihnen schnell und kompetent weiter!
Bleiben Sie mit uns in Verbindung:
Facebook, Feeds und Co.

Facebook  YouTube  RSS  mobile Recherche