Verlängerung des Ausweises

Der Bibliotheksausweis der USB Köln ist ab dem Tag der Ausstellung 12 Monate gültig. Davon ausgenommen sind Bibliotheksausweise für Studierende und Beschäftigte der Universität zu Köln sowie für Schwerbehinderte.

Vor Ablauf des Bibliotheksausweises erhalten Sie ein Erinnerungsschreiben per Brief oder E-Mail. Für gebührenfreie Bibliotheksausweise erhalten Sie die Erinnerung nur, wenn Sie eine E-Mail-Adresse eingetragen haben.

Mit Ablauf des Bibliotheksausweis ist er für weitere Aktionen gesperrt, d.h. Sie können keine Medien mehr bestellen, vormerken, ausleihen oder verlängern, keine Fernleihen aufgeben und auch nicht mehr die Internetarbeitsplätze in der Bibliothek nutzen, an denen Sie sich mit Ihrer Benutzernummer anmelden. Die Leihfrist von bereits ausgeliehenen Medien wird aufgrund einer Sperrung nicht verändert. Selbstverständlich bleibt es auch möglich, Medien zurück zu geben und Gebühren zu zahlen.

Verlängerung eines gebührenfreien Bibliotheksausweises

Die Verlängerung erfolgt nicht automatisch. Bitte wenden Sie sich an die Anmeldung und legen die notwendigen Dokumente vor. Der Bibliotheksausweis wird dann um 12 Monate verlängert. Im Falle einer Statusänderung geben Sie Ihren alten Bibliotheksausweis ab. Unter Vorlage der notwendigen Dokumente erhalten Sie einen neuen Bibliotheksausweis, der dann u. U. auch kostenpflichtig sein kann.

Verlängerung eines gebührenpflichtigen Bibliotheksausweises

Die Verlängerung erfolgt nicht automatisch, um zu vermeiden, dass Sie mit Gebühren belastet werden, obwohl Sie die Bibliothek gar nicht mehr nutzen möchten. Um den Bibliotheksausweis verlängern zu lassen, wenden Sie sich bitte an die Anmeldung. Sie können die Verlängerung auch schriftlich oder per E-Mail veranlassen. Die Bearbeitung erfolgt i. d. R. am nächsten Werktag nach Eingang des Briefes bzw. der E-Mail. Möchten Sie die Bibliothek nicht mehr nutzen, so müssen Sie überhaupt nichts unternehmen, d.h. Sie müssen die Mitgliedschaft nicht kündigen.

Ab dem Tag der Verlängerung ist Ihr Bibliotheksausweis wieder 12 Monate gültig und wird mit der Jahresgebühr belastet. Somit empfiehlt es sich, den Bibliotheksausweis erst dann zu reaktivieren, wenn Sie wieder eine Aktivität damit planen, z. B. ein Medium vormerken, bestellen, ausleihen oder verlängern wollen.

Bitte zahlen Sie die Jahresgebühr innerhalb von 4 Wochen nach Verlängerung des Bibliotheksausweises am Rückgabeschalter oder am Kassenautomaten der USB Köln.

Studierende der Universität zu Köln

Der Bibliotheksausweis ist so lange gültig wie Sie immatrikuliert sind. Eine Verlängerung des Bibliotheksausweises ist nicht notwendig. Bitte geben Sie Ihren Bibliotheksausweis nach Beendigung des Studiums an der Anmeldung ab.

Beschäftigte der Universität zu Köln

Für Beschäftigte der Universität zu Köln mit unbefristetem Arbeitsvertrag ist der Bibliotheksausweis unbefristet gültig.

Beschäftigte der Universität zu Köln mit befristeten Arbeitsverhältnissen erhalten einen Bibliotheksausweis, der für die Dauer des Arbeitsverhältnisses gilt. Wird das Arbeitsverhältnis verlängert, kann auch der Bibliotheksausweis unter Vorlage eines entsprechenden Beschäftigungsnachweis (PDF-Dokument: 7 KB) verlängert werden.

Schwerbehinderte

Schwerbehinderte erhalten einen unbefristeten Bibliotheksausweis.

Brauchen Sie Hilfe?
Albot, der Informationsassistent






Ostern 2014
Ostern
Die USB Köln (inkl. HWA) bleibt von Karfreitag, 18.04.2014 bis einschl. Ostermontag, 21.04.2014 geschlossen! Die USB wünscht Ihnen frohe Ostern!
Samstag, 03.05.2014
Schließung, Internetzugang nicht möglich
›› weitere Informationen
Information & Beratung
E-Mail-Umschlag
Schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir helfen Ihnen schnell und kompetent weiter!
Bleiben Sie mit uns in Verbindung:
Facebook, Feeds und Co.

Facebook  YouTube  RSS  mobile Recherche