EU Aktuell: Ist der Regionalismus und nationales Denken eine zunehmende Gefahr für Europa?

Europe Direct EDZ
 

Wir laden Sie herzlich ein zu einer weiteren Veranstaltung aus der Reihe "EU aktuell":

Ist der Regionalismus und nationales Denken eine zunehmende Gefahr für Europa?


Freitag, 8.April 2016, 18.00 – 19.30 Uhr


Podiumsgespräch und Diskussion mit dem Europaexperten Siebo Janssen und Jochen Leyhe (Moderator)
Europäisches Dokumentationszentrum (EDZ) der
Universitäts- und Stadtbibliothek Köln
Universitätsstr. 33 / Ecke Kerpener Straße
50931 Köln
Haupteingang
(Lesesaalbereich, 2. Etage, hinter den Gruppenarbeitsplätzen)

Eintritt frei

Ansprechpartnerin:
Cornelia Linnartz, +49 221 470-3312, E-Mail

Bleiben Sie mit uns in Verbindung:
Facebook, Feeds und Co.

Facebook  Twitter  YouTube  RSS  mobile Recherche