Dezernent/in für das Dezernat Benutzung gesucht

An der Universitäts- und Stadtbibliothek der Universität zu Köln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Dezernentin / Dezernent für das Dezernat Benutzung

in Vollzeit (39,83 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet. Sofern die entsprechenden tariflichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 15 TV-L diese ist mit der Besoldungsgruppe A15 verknüpft.

Aufgabengebiete:

  • Sie leiten verantwortlich das Dezernat Benutzung
  • Sie sind für die Personalführung und -Entwicklung sowie für die laufende Optimierung der Geschäftsprozesse im Dezernat Benutzung mit den derzeitigen Funktionsbereichen Informationsdienste, Ortsleihe, Fernleihe, Magazin, Lehrbuchsammlung, Lesesaal, Kasse, Fundsachen und Sortierzentrale/Ausweichmagazin verantwortlich
  • Ihre weiteren Aufgaben sind die ständige Weiterentwicklung und Anpassung der Benutzungsmodalitäten, insbesondere die Benutzungsordnung und die sonstigen Ordnungen zur Regelungen des Benutzungsbetriebs
  • Sie sind direkte(r) Ansprechpartner(in) für die Nutzerinnen und Nutzer im Falle von Beschwerden, allgemeinen Verbesserungsvorschlägen, Gebührenfragen und Ausnahmetatbeständen sowie für die dezentralen Bibliotheken und Institutsbibliotheken in allen Benutzungsfragen
  • Sie entwickeln neue Dienstleistungen in enger Kooperation mit weiteren Fachabteilungen der Universitätsbibliothek und übernehmen ein oder mehrere Fachreferate
  • Sie konzeptionieren Projekte und führen sie durch
  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung der Bibliothek mit.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium und die Laufbahnprüfung für den höheren Bibliotheksdienst oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben in Ihrer mehrjährigen Leitungstätigkeit an einer wissenschaftlichen Bibliothek möglichst vielfältige bibliothekspraktische Kenntnisse erworben und können auf nachgewiesene Erfolge in Ihren bisherigen Tätigkeiten verweisen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • organisatorische Begabung
  • betriebswirtschaftliche Kompetenz und gute IT-Kenntnisse
  • eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungs- und Kooperationsvermögen
  • eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative sowie eine hohe Belastbarkeit
  • hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Nutzerinnen und Nutzern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Kolleginnen und Kollegen
  • ausgeprägte Innovationsbereitschaft und das Bestreben, die Abläufe innerhalb des Dezernats kontinuierlich zu rationalisieren.
  • Eine hohe Kooperationsbereitschaft, mit bibliotheksinternen und externen Einrichtungen und Institutionen innerhalb und außerhalb der Universität zu Köln im Rahmen Ihrer Aufgabenerfüllung zusammen zu arbeiten.

Die Universität zu Köln setzt sich für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengleichheit ein. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders willkommen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte ausschließlich in elektronischer Form bis zum 03.03.2017 an den Leitenden Bibliotheksdirektor der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, Herrn Dr. Hubertus Neuhausen,

Betreff: Bewerbung Dezernatsleitung Benutzung

an die E-Mail-Adresse: bewerbung@ub.uni-koeln.de

Die gesamten Bewerbungsunterlagen sollen dabei als ein Dokument im PDF-Format eingereicht werden.

Für weitere Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Neuhausen (direktor@ub.uni-koeln.de) zur Verfügung.

Brauchen Sie Hilfe?
Albot, der Informationsassistent





UCCard = Bibliotheksausweis
Information & Beratung
E-Mail-Umschlag
Schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir helfen Ihnen schnell und kompetent weiter!
Bleiben Sie mit uns in Verbindung:
Facebook, Feeds und Co.

Facebook  Twitter  YouTube  RSS  mobile Recherche